Dachsanierung • Flachdach • Gründach • Energieberatung

Newsletter

Sie wünschen Hilfe?

Wenden Sie sich bitte bei Problemen mit Newsletter-Abonnenements, egal, ob bei Anmeldung oder Abmeldung, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Abmelden vom Newsletter

Sie haben drei Möglichkeiten.

Möglichkeit 1: Aus dem Verteiler austragen

Tragen Sie Ihre E-Mail in das folgende Formular ein und drücken Sie den Knopf.

Sie haben später jederzeit die Möglichkeit, Ihre E-Mail-Adresse wieder zu aktivieren, indem Sie sie in ein Anmeldeformular eintragen. Dabei wird keine erneute Bestätigung der Adresse verlangt.

Möglichkeit 2: Harte Deaktivierung Ihrer E-Mail-Adresse

Leider kann es im Internet vorkommen, dass Email-Adressen von Trollen verwendet werden, um harmloses, aber lästiges Schindluder zu treiben. Zwar verlangen wir bei Anmeldung zum Newsletter eine Einwilligung vom Eigentümer der eingetragenen Adresse, bei der einfachen Abmeldung (siehe oben "Aus dem Verteiler austragen") kann es aber theoretisch vorkommen, dass die E-Mail-Adresse durch erneutes Eintragen durch einen Fremden in ein Anmeldeformular wieder aktiviert wird.

Wenden Sie sich dann bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ein Mitarbeiter wird die Newsletter-Versendung an Sie so blockieren, dass Sie keine Newsletter mehr erhalten werden. Selbst Sie können die Adresse nicht mehr aktivieren.

Möglichkeit 3: Löschung Ihrer E-Mail-Adresse

Wenden Sie sich dafür bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ein Mitarbeiter wird Ihr Konto komplett aus dem System löschen. Sie können sich später erneut anmelden, aber Sie erhalten dann eine E-Mail von uns mit der Aufforderung das Abonnement zu bestätigen. So lange Sie das nicht tun, bleibt die Adresse deaktiviert.

Newsletter abonnieren oder E-Mail-Adresse reaktivieren